Wir

Wir

Claus Winkelmann
Claus Winkelmann
Gründer und Mitglied der Geschäftsleitung

In seiner 30-jährigen Tätigkeit als Finanzplaner unter dem Dach des deutschen Marktführers und als Potentialtrainer für Unternehmer entdeckte und entwickelte Claus Winkelmann Systeme, die Unternehmen und Persönlichkeiten in die Position versetzen, entscheidende Potentiale für eine positive Weiterentwicklung sichtbar und verfügbar zu machen. Er liefert dabei nicht selbst Lösungen, sondern erlernbare Methoden, die seine Mandanten selbst die erforderlichen Lösungen und Innovationen finden lässt.

Darüber hinaus referiert Claus Winkelmann unter anderem zu den Themen „Anlage- und Sicherungsstrategien für Investoren und Unternehmer“, „Die Wirksamkeit des Kreativen Denkens“ und „Lebenswerte für Liebenswerte, - Positionierung von Persönlichkeiten“.

Claus Winkelmann
Henning Kinkhorst
Gründer und Mitglied der Geschäftsleitung

Henning hatte verschiedene Geschäftsführungstätigkeiten in global agierenden Unternehmen u.a. in Asien, dem Mittleren Osten und auch im Silicon Valley inne und konnte sich dadurch ein internationales Netzwerk in verschiedenen Industrien als auch der Finanzwelt aufbauen.

Henning Kinkhorst ist Mitgründer einer renommierten Beratungsgesellschaft und vertritt hier u.a. bekannte Spin Offs großer Konzerne sowie Start-ups in ihrer Entwicklung.

Er ist ein anerkannter Entrepreneur und strategischer Berater in Feldern der Digitalisierung sowie im M&A Bereich auf internationaler Ebene.

Moritz Geppert
Moritz Geppert
Associate Partner

Moritz Geppert verfügt über einen außergewöhnlichen Erfahrungsschatz auf dem Gebiet der systematischen Unternehmensentwicklung. Mit einem Höchstmaß an Begeisterung begleitet Moritz bereits seit über sechs Jahren Unternehmer und deren Mitarbeiter bei der Entwicklung fundierter Positionierungsstrategien.

Moritz war einer der ersten Absolventen des Studiengangs Unternehmertum und ist damit Träger des akademischen Grades Diplom-Unternehmer. Er studierte an der Dualen Hochschule Baden Württemberg in Karlsruhe (preisgekrönter Lehrstuhl).

Moritz ist Dozent an der Master Akademie für Positionierung und Digitalisierung in Hamburg, Keynote-Speaker zum Thema Positionierung und ist besonders spezialisiert auf dem Gebiet der Positionierung von Arbeitgebern. Hier liegt der Fokus von Neupositionierungen in der Gewinnung und Bindung hoch qualifizierter Mitarbeiter.

Moritz Geppert wurde bereits 2013 für sein Engagement von Bundesinnenminister Thomas de Maizière mit dem Förderpreis „helfende Hand“ ausgezeichnet.

Benny
Benny Barth
Associate Partner

Im Alter von 25 Jahren gründete Benny sein erstes Unternehmen. Bis heute kamen vier weitere Unternehmensgründungen, z. Teil international hinzu. In diesen intensiven fünfzehn Jahren sammelte Benny diverse Erfahrungen, sowohl auf der Ebene der Erfolge wie auch auf der Ebene der Niederlagen, die er bei der Entwicklung von Unternehmen seiner Mandanten in Anwendung bringen kann.

Zu seinen Hauptthemen gehört es, komplexe Zusammenhänge schnell zu erfassen und auf die wesentliche Essenz zu komprimieren. Damit erleichtert er es Menschen und Unternehmen auf besondere Weise, Lösungen für entscheidende Veränderungsprozesse zu finden.

Darüberhinaus hat er als Keynote-Speaker in unzähligen Vorträgen vor tausenden Zuhören bewiesen, dass durch seine besondere Fähigkeit Begeisterung auszulösen, die Türen zu persönlichen Potentialen weit geöffnet werden kann. Durch seine mitreissende und verbindende Art befördert Benny seine Mandanten über die Grenze der eigenen Komfortzone hinaus und legt damit das Fundament für jene Potentiale, die für eine zukünftige führende Rolle erforderlich sind.

Benny transformiert jene Werte in Unternehmen hinein, die erforderlich für zukünftige Märkte sein werden. Mit der Funktionsweise der Potential-Positionierung und dem dazugehörigen Team nutzt er gezielt die Möglichkeit, seinem Anspruch, -Marktführer der Zukunft zu supporten, gerecht zu werden.

Claudia Franz
Claudia Franz
Associate Partner

25 Jahre in Führungsfunktionen internationaler Konzerne, die Zertifizierung an der Positionierungs-Akademie von Peter Sawtschenko und jahrelange Beratungspraxis unter dem Dach der renommierten Steinbeis Stiftung machen Claudia Franz zum Spezialisten für Business Positionierung und Unternehmenskommunikation.

Als Gründerin zweier Beratungsinstitute in Deutschland und der Schweiz hat sie sich der Transformation der veralteten Beratungsmethoden verschrieben. Sie ist überzeugt: Die klassische Beratung ist für das Bestehen in globalen Märkten mit seinen rasanten Innovationszyklen und veränderten Wertesystemen zu langsam und aufwändig.

Mit der Potenzial-Positionierung arbeitet sie gemeinsam mit Unternehmern und ihren Teams daran, schnell und effizient eine Alleinstellung für deren lukrativste Zielgruppe zu erarbeiten. Die Nachhaltigkeit der Methode liegt darin, dass die Unternehmer geschult werden, ihre Lösungsangebote im systemischen Sinne selbst und immer wieder den sich stetig wandelnden Problemstellungen der Zielgruppe anpassen zu können.

Karin Amber
Karin Amber
Associate Partner

Karin Amber ist Positionierungs-Professional, zertifiziert durch die "Positionierungs-Akademie Peter Sawtschenko" und Gründerin des „Zentrums für strategische Unternehmenspositionierung“ mit Sitz in Wien. Mit der erfahrenen Markenexpertin & Kreativdirektorin bietet sich Unternehmen ausserdem im Anschluss der Positionierung die exzellente Möglichkeit, die erarbeitete Positionierung in Wort und Bild mit dem Vollprofi und ihrem Team umgehend - und ohne Streuverluste - punktgenau auszurollen. Damit ist die professionelle Umsetzung der erarbeiteten Positionierung sichergestellt.

Zu Ambers Agentur-Kunden zählen Unternehmen wie Dior, Unilever, Otis, Mondi, Rewe und viele KMUs (klein- und mittelständische Unternehmen). Diese, meist eigentümergelenkten KMUs zu stärken, darauf liegt heute ihr Fokus. Mit 25 Jahren gewann sie die IBM Europe-Competition und begleitet Unternehmer seit über 15 Jahren darin, ihre Spitzen-Positionierung zu finden, ihre Angebote nachzuschärfen und in ihrem Marketing durch nutzenorientierte Ansprache mit ihren Kunden erfolgreich in Beziehung zu treten. Immer mit einem Ziel: Im Kopf der Zielgruppe die erste Wahl zu sein. Und zu bleiben.

„25 Jahre lang habe ich Berater bei uns ein- und ausgehen sehen. Eine fundierte, passgenaue Analyse, wie jene durch Karin Amber, ist einzigartig.“ Seniorpartner, International Lawfirm